Wien – Landstraße: Drei mutmaßliche Ladendiebe festgenommen

Wien (OTS) - Nachdem er gestern um 17.40 Uhr drei Männer bei mehreren Ladendiebstählen in einem Einkaufszentrum in der Landstraßer Hauptstraße beobachtet hatte, verständigte ein Detektiv die Polizei. Der 51 – Jährige folgte den Männern bis zu einer nahe gelegenen U3 – Station und teilte den zum Einsatzort zufahrenden Polizisten laufend den Standort der mutmaßlichen Diebe mit. In der U3 – Station Landstraßer Hauptstraße konnten die Männer schließlich von den Beamten angehalten werden. Alle drei Personen versuchten sich der Anhaltung zu entziehen, konnten jedoch nach kurzer Verfolgung, die sich zum Teil auf den Gleiskörpern zutrug, festgenommen werden. Zahlreiche entwendete Gegenstände wie Bekleidung und Parfüms, aber auch professionelles Einbruchswerkzeug wurden sichergestellt. Die Beschuldigten befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen