Vorausinformation: Tödlicher Verkehrsunfall in Wien-Simmering

Am 06.07.2017 gegen 11:40 Uhr wurde eine Frau mit ihrem Kleinkind auf der Simmeringer Hauptstraße im Bereich der Kreuzung mit der Braunhubergasse von einer Straßenbahn erfasst. Dabei erlitt die Frau tödliche Verletzungen, ihr Kind wurde bei dem Unfall unbestimmten Grades verletzt. Die Erhebungen des Verkehrsunfallkommandos der Wiener Polizei sind derzeit im Gang.



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen