Volkspartei trauert um Reinhold Purr

Sebastian Kurz: „Ich schätzte Purr als besonnenen und engagierten Politiker. Er war ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Region.“

Wien (OTS) - Bundeskanzler und Bundesparteiobmann Sebastian Kurz reagiert betroffen über die Nachricht des Todes von Reinhold Purr, dem langjährigen steirischen Landespolitiker und Landtagspräsidenten.

Reinhold Purr sei ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Region gewesen und habe das Land Steiermark mit seinem Wirken geprägt. „Durch sein besonderes Engagement für die österreichisch-italienischen Beziehungen machte er sich über die steirischen Grenzen hinaus einen Namen“, so Kurz. Zu Recht habe er deshalb 2006 das Große Goldene Ehrenzeichen mit dem Stern für Verdienste um die Republik verliehen bekommen.

„Ich schätzte Reinhold Purr als einen besonnenen und engagierten Politiker. Unser aufrichtiges Beileid und Mitgefühl gilt in diesen schweren Stunden seiner Familie und allen Angehörigen, denen ich viel Kraft wünsche“, sagt Bundesparteiobmann und Bundeskanzler Sebastian Kurz.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Volkspartei, Abteilung Presse. Tel.:(01) 401 26-620; Internet: http://www.oevp.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen