TV-Tipp: „St. Josef am Berg“ – Komödien-Highlight mit Harald Krassnitzer

Wochenend-Zweiteiler am 16. und 17. Februar um 20:15 Uhr auf ORF 2

Wien (OTS) - Es ist ein harter Aufprall der Kulturen. Der mit allen Wassern gewaschene Bürgermeister einer Gemeinde im Salzburger Land trifft auf seine Neo-Schwiegertochter aus Norddeutschland. Widerworte gibt es im Leben von Dorfpatriarch Joseph Pirnegger (Harald Krassnitzer) bisher nicht. Eine Regel, für die die Zukünftige seines Sohnes allerdings herzlich wenig Respekt zeigt. Anstatt sich für Josephs Nationalpark-Projekt einspannen zu lassen, zeigt die junge Svea (Paula Kalenberg, "Kokowääh 2") wie ein echter Küsten-Dickschädel eigene Interessen durchsetzt. In der vom FERNSEHFONDS AUSTRIA geförderten Produktion der MONA Film ziehen Paula Kalenberg und Harald Krassnitzer alle Register ihres komödiantischen Könnens. Die zwei Teile mit den Titeln „Berge auf Probe“ und „Stürmische Zeiten“ laufen am 16. Und 17. Februar jeweils um 20:15 Uhr auf ORF 2.

Über den FERNSEHFONDS AUSTRIA

Der FERNSEHFONDS AUSTRIA, eingerichtet beim Fachbereich Medien der Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH, ist die größte Förderstelle für Fernsehproduktionen in Österreich. Gefördert wird die Herstellung von Fernsehfilmen, -serien und -dokumentationen mit einem klar erkennbaren wirtschaftlichen Österreichbezug von Produktionsunternehmen mit einer Betriebsstätte oder Zweigniederlassung in Österreich. Das jährlich von der Bundesregierung zur Verfügung gestellte Budget beträgt 13,5 Mio. Euro. Weitere Informationen über den FERNSEHFONDS AUSTRIA unter www.fernsehfonds.at.

Rückfragen & Kontakt:

Rundfunk und Telekom Regulierungs-GmbH
Andreas Kunigk
+43 1 58058-168
andreas.kunigk@rtr.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen