Schwerer Raub in Schnell-Restaurant | Landespolizeidirektion Wien, 25.02.2018

Wien (OTS) - Am 24.02.2018 betraten gegen 16:10 Uhr zwei Männer ein Schnell-Restaurant in der Meidlinger Hauptstraße (12. Bezirk) und konsumierten etwas. Danach – so eine Zeugenangabe -
kamen sie zur Theke und zogen jeder eine Pistole aus der Jacke. Sie bedrohten den Angestellten (27), nahmen Bargeld aus der Kassa und flüchteten. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen nach den beiden Tätern blieben erfolglos. Das Landeskriminalamt ermittelt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen