Schnabl: SPÖ erreicht historischen Tag für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Gleichstellung von Arbeitern und Angestellten sowie Internatskosten-Aus für Berufsschüler durchgesetzt zt

St. Pölten (OTS) - Als „historischen Tag für die Arbeitnehmerinnen und Arbeiternehmer in Niederösterreich“ bezeichnet SPNÖ Vorsitzender LR Franz Schnabl den gestrigen Tag im Hohen Haus in Wien. Der Parlamentsbeschluss – mit den Gegenstimmen von ÖVP und Neos – für die Gleichstellung der Rechte von Arbeitern und Angestellten setzt einen Strich unter eine jahrzehntelange Ungleichbehandlung arbeitender Menschen in unserem Land. „Was am gestrigen Donnerstag durch die SPÖ im Parlament erreicht wurde, macht endlich mit einer über Jahrzehnte hindurch vorherrschenden Ungerechtigkeit in der Arbeitswelt Schluss. In Niederösterreich werden insgesamt über 600.000 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer von der Angleichung profitieren, insbesondere an die 250.000 Arbeiter und Arbeiterinnen“, gratuliert Schnabl dem SPÖ-Klub im Hohen Haus zum großartigen Verhandlungserfolg.

Zudem freut sich Schnabl auch über die beschlossene Entlastung im Zusammenhang mit Internatskosten für Lehrlinge. Es sei Berufsschülern und ihren Eltern ein riesiger finanzieller Mühlstein vom Hals genommen worden, so Schnabl: „Die Internatskosten während der Berufsschulzeit sind für viele junge Menschen in der Ausbildung eine große finanzielle Herausforderung. In manchen Branchen regelt zwar schon der Kollektivvertrag die Übernahme der Kosten durch den Arbeitergeber, aber nicht in allen. Die SPÖ-Initiative entbindet nun auch die übrigen Lehrlinge von dieser Belastung.“
(Schluss) ha

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Niederösterreich
Mag. Gabriele Strahberger
Pressesprecherin
0664/8304512
gabriele.strahberger@spoe.at
www.noe.spoe.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu