Sacha Batthyany, Christa Ludwig, Almaz Böhm und Slaven Stekovic zu Gast in „Stöckl.“

Am 15. März um 23.10 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - In der aktuellen Ausgabe des ORF-Nighttalks „Stöckl.“ sind am Donnerstag, dem 15. März 2018, Journalist und Autor Sacha Batthyany, Opernsängerin Christa Ludwig, Almaz Böhm, Witwe von Karlheinz Böhm, und Molekularbiologe Slaven Stekovic um 23.10 Uhr in ORF 2 zu Gast bei Barbara Stöckl.

Der Journalist Sacha Batthyany erfährt durch Zufall, dass seine Großtante in ein schreckliches Nazi-Verbrechen – das Massaker von Rechnitz – involviert war. Dabei wurden 180 Juden erschossen, die am Bahnhof auf den Weitertransport warteten. Der Schweizer Autor beginnt seine Familiengeschichte zu recherchieren und nach Antworten zu suchen. Zum Schluss bleibt die Frage: „Und was hat das mit mir zu tun?“, die er in einem Buch aufarbeitet.

Bis heute zählt Christa Ludwigs Mezzosopran zu den unvergesslichen Stimmen der Opernwelt. Ludwig begeisterte nicht nur das Opernpublikum, sondern auch große Dirigenten wie Karajan, Bernstein und Böhm. Am 16. März feiert die gebürtige Berlinerin ihren 90. Geburtstag und blickt bei Barbara Stöckl auf ihr Leben und ihre einzigartige Karriere zurück.

Auch der Schauspieler Karlheinz Böhm wäre am 16. März 90 Jahre alt geworden. Seine Witwe Almaz Böhm hat dies zum Anlass genommen, persönliche Erinnerungen von Freunden und Wegbegleitern über den „Menschen für Menschen“-Gründer in einem Buch zu sammeln. Und sie erinnert sich auch selbst an ihre große Liebe und die gemeinsame Zeit.

Obwohl Molekularbiologe Slaven Stekovic selbst erst 29 Jahre alt ist, kennt er sich mit dem Älterwerden bestens aus. Seit Jahren forscht er über das Altern und wie Fasten dazu beiträgt, jung zu bleiben. Inspiriert dazu hat ihn seine Urgroßmutter, die 110 Jahre alt wurde. In seinem aktuellen Buch „Der Jungzelleneffekt‘“ macht er nicht nur Lust aufs Fasten, sondern verrät auch allen Fastenmuffeln, womit man den Körper austricksen und damit einen ähnlichen Effekt erzielen kann.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:
Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen