Regelmäßige Treffen der österreichisch-russischen Migrationsbehörden vereinbart


Vorschaubild Innenminister Herbert Kickl traf am 29. und 30. Oktober 2018 seinen russischen Amtskollegen Wladimir Kolokolzew, Ewgenij Sinitsche, den Minister für Zivilschutz und Katastrophenmanagement und den stv. Innenminister und Staatssekretär Igor Zubow in Moskau. Auf der Agenda standen Themen wie Terrorismusbekämpfung, Asyl, Migration, Rückführungen und die polizeiliche Kooperation.



Quelle

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen