ORF SPORT + mit ÖFB-Cup-Viertelfinalspiel SV Grödig – LASK Linz

Ebenfalls am 4. April: PK zum Entwurf des neuen Bundes-Sportförderungsgesetzes

Wien (OTS) Programmhighlights am Dienstag, dem 4. April 2017, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der Pressekonferenz zum Entwurf des neuen Bundes-Sportförderungsgesetzes um 12.00 Uhr und des ÖFB-Samsung-Cup-Viertelfinalspiels SV Grödig – LASK Linz um 20.15 Uhr, das Snowboard FIS World Cup Magazine (Winterberg) um 19.00 Uhr, das Freestyle FIS Worldcup Magazine (Tazawako und Thaiwoo) um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr und „Skibergsteigen – Das Magazin“ um 22.30 Uhr.

Sportminister Mag. Hans Peter Doskozil und der Präsident der Österreichischen Bundes-Sportorganisation (BSO), BM a.D. Rudolf Hundstorfer, informieren am 4. April im Rahmen einer Pressekonferenz im Haus des Sports in Wien über den Entwurf zum Bundes-Sportförderungsgesetz.
Reporter ist Peter Brunner.

Im Viertelfinale des ÖFB-Samsung-Cups hat die SV Grödig am 4. April den LASK zu Gast. Die Salzburger qualifizierten sich über Hohenems, Horn und Wattens für das Viertelfinale. Der LASK warf Parndorf, Kalsdorf und Amstetten aus dem Bewerb. Kommentator ist Michael Bacher.

Details unter http://presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ oder das „Golfmagazin“ können auch über die ORF-TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
http://TVthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178

(Stand vom 3. April, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

[ad_2]

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:

Leave a Reply