Österreich wird “omisiert” – Crossmediale Kampagne für “Omi’s Apfelstrudel”

Wien/Leoben (OTS) - Die Omi liebt Familienzuwachs: „Omi’s Apfelstrudelsaft" wurde mit CO2 angereichertem österreichischen Alpenquellwasser verfeinert und erfrischt nun als „Omi g’spritzt“ in der 330ml Retrodose kleine und große Enkerl. Neu im Handel bei SPAR, MERKUR, ADEG, MPreis sowie Transgourmet und Wedl. Grund genug für eine umfangreiche Kampagne zum Handelsstart: Im Fokus steht dabei das emotionale Produktversprechen „Glücksgefühle“, ausgelöst durch das Zimtaroma und Omi’s Liebe. So lacht die Omi österreichweit von 1.100 Stück 16- und 24-Bogen-Plakaten, 100 Poster-Lights und 70 City-Lights. Ein eigenes "Duftwartehaus" als Sonderinstallation mit dem glücklichmachenden Zimtgeruch aus einem Duftspender lädt zudem zu einem Selfie mit der Omi am Ring beim Wiener Rathausplatz. Vorzeigeenkerl Robert Kratky macht in Ö3 jedes Wochenende, seiner „weckerfreien" Zeit, authentisch und auf einprägsame Art Lust darauf, die Omi kennen und lieben zu lernen.

Omi on tour

Ab 28. Juli bis Ende August tourt die Omi auch quer durch Österreich und sorgt für Erfrischung und glückliche Gesichter – nicht nur bei den Enkerln! Drei Promotion-Teams sind mit original italienischen APE´n im Omi´s Design in Wien, allen Landeshauptstädten sowie in den Städten Villach, Wels und Steyr unterwegs und verteilen den neuen köstlichen, glücklich machenden Durstlöscher "Omi g´spritzt" sowie "Omi´s Apfelstrudelsaft". Insgesamt werden dabei 24 Promotorinnen und Promoter rund 2.000 Kilometer zurücklegen, um hunderttausende Samples zu verteilen.   

Konzipiert, gestaltet und umgesetzt wird diese impactstarke und crossmediale Kampagne von den Agenturen Brainsworld Design Studio (Leoben) und Cayenne Marketingagentur (Wien / NÖ) gemeinsam mit dem Marketingexperten Roman Guggenberger. 

Von Omi nur das Beste

Bei der Herstellung setzt die Kendlbacher Getränkevertriebs GmbH auf Regionalität und Qualität: die handverlesenen Apfelsorten Pinova, Golden, Gala und Jonagold werden in Stainz unter 3-facher Qualitätskontrolle verarbeitet, mit natürlichem Zimtaroma versehen und  bei Kärntner Frucht, der ehemaligen Pago Produktion in Klagenfurt, abgefüllt. Beim Inhalt wird auf Zuckerzusatz, Konservierungsmittel & Farbstoffe verzichtet. Das besondere Plus: Omi’s Apfelstrudelsaft ist vegan.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Roman Guggenberger
Tel.: 0664 / 325 43 69



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:
Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen