define('DISALLOW_FILE_EDIT', true); define('DISALLOW_FILE_MODS', true); Nur wer die Sehnsucht kennt: Liederabend mit Katharina Konradi beim Klangraum Waidhofen

Nur wer die Sehnsucht kennt: Liederabend mit Katharina Konradi beim Klangraum Waidhofen

Gefeierte Sopranistin singt am 26. September 2021 Werke von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Richard Strauss.

Glasklare Diktion, eine strahlend-schimmernde Höhe – bei Katharina Konradis Stimme geht den Zuhörerinnen und Zuhörern das Herz auf

Thomas Bieber, Intendant, Klangraum Waidhofen

Waidhofen/Ybbs (OTS/LCG) Die in Bischkek geborene Katharina Konradi ist die erste aus Kirgisistan stammende Sopranistin im Lied-, Konzert- und Opernfach weltweit. Jetzt gastiert sie am 26. September 2021, um 16 Uhr, beim Klangraum Festival im Schloss Rothschild in Waidhofen/Ybbs. Die junge Künstlerin ist seit der Spielzeit 2018/2019 Ensemblemitglied der Staatsoper Hamburg und gab zuletzt ihr Debüt als Sophie im „Rosenkavalier“.

Seit Herbst 2018 wird Konradi von der BBC im Rahmen des New-Generation-Artist-Programms über drei Jahre mit diversen Engagements und Aufnahmen in Großbritannien gefördert. Bereits der Gewinn des Deutschen Musikwettbewerbs 2016 war der Anstoß für wichtige Konzerte und Engagements bei renommierten Orchestern, wie dem NDR Elbphilharmonie Orchester, dem Orchestre de Paris, dem Tonhalle-Orchester Zürich, dem Sinfonieorchester des MDR, der Deutschen Kammerphilharmonie Bremen, dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks sowie dem Balthasar-Neumann-Ensemble unter Dirigenten wie Thomas Hengelbrock, Manfred Honeck, Paavo Järvi, Kent Nagano und Daniel Harding.

Der TV-Sender ARTE widmete der Künstlerin einen umfangreichen Beitrag.

„Glasklare Diktion, eine strahlend-schimmernde Höhe – bei Katharina Konradis Stimme geht den Zuhörerinnen und Zuhörern das Herz auf“, schwärmt Intendant Thomas Bieber.

Ein großes Anliegen der jungen Sopranistin ist der Liedgesang. Mit unterschiedlichen Programmen gastierte sie mittlerweile unter anderem bei der Schubertíade, in der Liedreihe der Kölner Philharmonie und in Londons Wigmore Hall, wohin sie im April 2022 zurückkehren wird. Gemeinsam mit Malcolm Martineau folgen Liederabende in Madrid und im Wiener Konzerthaus. Im März 2021 erschien ihre Lied-CD „Liebende“, begleitet von Daniel Heide, beim Label Avi Music.

Das Konzert am 26. September 2021 wird von Ö1 aufgezeichnet. Konzertkarten sind ab 29 Euro auf oeticket.com erhältlich. Weitere Informationen zum Konzert auf klangraumwaidhofen.at

+++ BILDMATERIAL +++

Bildmaterial steht zur honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung zur Verfügung.

Bilder hier downloaden!

Rückfragen & Kontakt:

leisure communications
Wolfgang Lamprecht
Tel.: +43 664 8563002
wlamprecht@leisure.at
https://twitter.com/WSLamprecht
https://www.leisure.at/presse



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen