Neues Volksblatt: „Ein-Mann-Stück“ von Markus EBERT

Ausgabe vom 15. Juli 2017

Linz (OTS) - Peter Pilz bekam gestern von den Grünen zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen den Stuhl vor die Tür gestellt. Tatsächlich war bereits seine Niederlage bei der Listenerstellung für die Nationalratswahl ein klares Signal, dass er in der Öko-Partei nicht mehr gelitten ist. Dass man dem Abgeordneten-Oldie das nicht ins Gesicht gesagt hat, sondern die Meinung über die Wahlurne kundgetan hat, spricht nicht für ausgeprägte innerparteiliche Kommunikation. In seinem Internet-Video trat Klubchef Albert Steinhauser verbal aber nach: Die Grünen seien „immer mehr als eine One-Man-Show“ gewesen, richtete er dem baldigen Ex-Parteifreund aus. Pilz ist freilich auch nicht mundfaul: Während seine bisherige Partei auf die EU-Parlamentarierin Ulrike Lunacek als Spitzenkandidatin setzt, heftet sich Pilz den „Schutz unserer Heimat Europa“ auf die Fahnen. Die Sache untermalt deutlich, wie groß die innerparteiliche Zerrissenheit der Öko-Riege geworden ist. Wobei eines auch gesagt werden muss: Über den Aufdecker erbost zu sein, weil er ein Selbstdarsteller ist, aber imagemäßig noch bis zum Abschlussbericht vom Eurofighter-U-Ausschuss profitieren zu wollen, ist auch kein Paradebeispiel für politische Geradlinigkeit. In den nächsten Wochen kann Pilz auf der politischen Sommerbühne noch sein Ein-Mann-Stück zum Besten geben, aber wenn der Wahlkampf Fahrt aufnimmt, wird er kaum mehr Zuschauer haben.

Rückfragen & Kontakt:

Neues Volksblatt, Chefredaktion
0732/7606 DW 782
politik@volksblatt.at
http://www.volksblatt.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Tags:
Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen