„Klartext“ am 29.3. im ORF-RadioKulturhaus und live in Ö1: „Verspieltes Erbe?“

Wien (OTS) - Das Heumarktprojekt und dessen Folgen sind Thema von „Klartext“ am Mittwoch, den 29. März im ORF-RadioKulturhaus: Bei Klaus Webhofer diskutieren darüber Maria Vassilakou, Planungsstadträtin der Grünen, Architekturkritiker Dietmar Steiner, Stadt- und Raumplaner Reinhard Seiß und Christian Kühn von der Architekturstiftung Österreich.

Ein Hotel- und Hochhausprojekt in zentraler Lage spaltet die Stadt. Und zunehmend auch die Grünen. Mit der Neubebauung des Heumarktes könnte Wien nämlich den prestigeträchtigen UNESCO-Titel Weltkulturerbe verlieren, weil ein geplanter Luxuswohnturm weit über die zulässige Höhe hinausragt. In anderen Städten „ist das die Höhe einer Hundehütte“, fährt Bürgermeister Häupl den Kritikern des Turmbaus in die Parade. Diese befürchten freilich einen nicht wieder gut zu machenden Sündenfall: Dass es beim Bauen im historischen Zentrum dann kein Halten mehr gibt, wenn einmal das Weltkulturerbe-Schutzschild weg ist. Oder ist das gar das Ziel der rot-grünen Stadtregierung? Bei dieser immer erbitterter geführten Auseinandersetzung, manche sprechen schon von einem Kulturkampf, geht es nicht nur um Canaletto-Blick, rote Listen oder Befriedigung von Investoreninteressen. Es geht auch um die Frage, wo darf sich die Stadt modernisieren, wo muss das Bestehende konserviert werden? Wie soll dieser Weg in die Zukunft aussehen und darf ihn die Stadt in städtebaulich sensiblen Zonen gemeinsam mit Investoren gehen, die auf den schnellen Profit aus sind? Darüber diskutieren Maria Vassilakou, Planungsstadträtin der Grünen, Architekturkritiker Dietmar Steiner, Stadt- und Raumplaner Reinhard Seiß und Christian Kühn von der Architekturstiftung Österreich.

„Klartext“ findet am Mittwoch, den 29. März im ORF-RadioKulturhaus statt und wird live in Ö1 übertragen. Beginn ist um 18.30 Uhr, der Eintritt ist frei. Weitere Informationen zum Programm des RadioKulturhauses gibt es auf der Homepage http://radiokulturhaus.orf.at oder über das Kartenbüro (Tel. 01/501 70-377). Mehr zum Programm von Österreich 1 ist unter http://oe1.orf.at abrufbar.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit
Isabella Henke
(01) 501 01/18050
isabella.henke@orf.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen