Karin Kneissl: “Wollen Gesprächsklima mit der Türkei verbessern”

Außenministerin wird am 25. Jänner Ankara besuchen

Wien, 13. Jänner 2018 (OTS) - “Wir wollen das Gesprächsklima mit der Türkei wieder verbessern”, erklärte Außenministerin Karin Kneissl im Hinblick auf ihren für den 25. Jänner 2018 geplanten Besuch in Ankara. Österreichs Außenministerin wird mit ihrem türkischen Amtskollege Mevlüt Çavuşoğlu zusammentreffen.

Die in der aktuellen Ausgabe des Magazins Profil gemachten Aussagen des türkischen Europaministers Ömer Çelik spielen dabei keine Rolle. “Der Vorschlag, einen informellen Dialog zu starten, kam von türkischer Seite. Ich bin dazu bereit und habe große Zuversicht in die Möglichkeiten der Gesprächsdiplomatie. Es ist in der gegenwärtigen Pattsituation notwendig, den Dialog zu pflegen”, so Karin Kneissl.

Rückfragen & Kontakt:

BMEIA
Presseabteilung
+43(0)501150-3320, F:+43(0)501159-213
abti3@bmeia.gv.at
http://www.bmeia.gv.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen