Freund: Europa muss Stärke nach außen zeigen

SPÖ-EU-Abgeordneter bei richtungsweisender Konferenz zu Außen- und Sicherheitspolitik

Wien (OTS) - "Wir laufen in Europa Gefahr, uns in theoretischen Diskussionen zu verlieren, anstatt eine schlagkräftige und selbstbewusste gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik der EU umzusetzen. In der europäischen Außenpolitik fehlt es an Europa - das wird uns bei der Konferenz in Malta deutlich vor Augen geführt", sagt Eugen Freund, sicherheitspolitischer Sprecher der Europa-SPÖ und ergänzt: "Immer noch verlassen wir EuropäerInnen uns in der Lösung von Konflikten zu sehr auf die USA, die für viele Konflikte verantwortlich sind. Ein Blick in den Nahen Osten liefert zahlreiche Beispiele." ****

"Es scheint, die EU hat den Krieg in Syrien erst bemerkt, nachdem eine Million Menschen in die Flucht nach Europa getrieben wurden. Warum gab es keine starke europäische Initiative, um das grausame Blutvergießen zu beenden? Unser Kontinent ist ein ökonomisches und demokratisches Powerhouse und es ist höchste Zeit,  dass Europa diese Stärke auch nach außen zeigt. Die BürgerInnen erwarten Handlungsfähigkeit von uns, wie auch eine aktuelle Eurobarometer-Umfrage zeigt. Denn auf die Bedrohung des internationalen Terrors und den wachsenden Einfluss Russlands braucht es mehr Europa und eine bessere Zusammenarbeit der Mitgliedstaaten", so Freund. 

Auf Initiative der maltesischen Ratspräsidentschaft findet derzeit die interparlamentarische Konferenz zur gemeinsamen Außen- und Verteidigungspolitik statt. Neben Abgeordneten des außenpolitischen Ausschusses des EU-Parlaments nehmen auch VertreterInnen der nationalen Parlamente teil. (Schluss) ks/kg

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien
01/53427-275
http://www.spoe.at/impressum



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu