Freie Fahrt im Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Nicht zu wenig und nicht zu viel Schnee, sowie keine Probleme bei der An- und Abreise: Perfekte Bedingungen für den Winterurlaub in der Urlaubsregion Murau-Murtal.

Neumarkt in der Steiermark/St. Lambrecht/Mühlen (OTS) Nicht nur auf den Straßen heißt es „freie Fahrt“ – die täglich präparierten Abfahrten der beiden Familienskigebiete Grebenzen und Tonnerhütte laden mit bester Schnee- und Pistenqualität zum Skispaß ein.

Auch abseits der Pisten hat die Urlaubsregion sehr viel zu bieten. Unvergessliche Naturerlebnisse erfährt man zum Beispiel bei Skitouren, beim Langlaufen oder bei einer Schneeschuh- oder Winterwanderung durch den Naturpark. Die passende Alternative für Schlechtwetter bieten zum Beispiel ein Besuch im neuen NaturLese-Museum in Neumarkt, eine Führung im Benediktinerstift St. Lambrecht oder ein paar Schläge im Indoor Golf Studio in St. Lambrecht – zwei Golfsimulatoren, eine virtuelle Driving Range sowie ein Putting Green machen die Indoor-Golfanlage zu einer der modernsten in ganz Kontinentaleuropa.

Rückfragen & Kontakt:

TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Hauptplatz 1, 8820 Neumarkt
Tel.: +43 (0) 3584 2005
www.natura.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen