FPÖ-Vilimsky ad Meinl-Reisinger: „NEOS sollten ,Verhandlungsspielchen‘ im Sinne der Demokratie hintanstellen“ | Freiheitlicher Parlamentsklub

Wien (OTS) „Die Stärkung der Wirtschaft und die damit verbundene Verankerung dieser als Staatsziel ist für Österreich wichtig. Dass NEOS-Obfrau Meinl-Reisinger, als Vertreterin einer ehemals selbsternannten ,Wirtschaftspartei‘, dies in der heutigen ORF-Pressestunde wieder einmal kritisiert, ist ein Paradebeispiel für das verquere Verständnis der NEOS von Oppositionspolitik. Es dürfte wohl dem Wunsch nach medialer Aufmerksamkeit geschuldet sein, dass sich ihre Meinung dermaßen schnell ändert. Die NEOS sollten ihre ,Verhandlungsspielchen’ im Sinne der Demokratie jedoch hintanstellen“, erklärte heute FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky.  

„Auch dass Meinl-Reisinger, deren Partei sich immer wieder einer toleranten Politik rühmt, eine Zusammenarbeit mit der FPÖ kategorisch ausschließt, zeigt wie vonseiten der NEOS agiert wird. Sie meint, die FPÖ wolle weg von einer liberalen Demokratie und versperrt sich zeitgleich selbst dem politischen Prozess im Sinne einer wirkungsvollen Realpolitik. Wenn dies der neue Weg der NEOS nach dem Obmannwechsel sein soll, dann kann man nur hoffen, dass eines Tages doch noch Vernunft in deren Reihen einkehrt und sie sich als politische Vertreter wieder ihrer eigentlichen Aufgabe, der Arbeit im Sinne der Bevölkerung, widmen“, so Vilimsky.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 – 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen