FP-Seidl: Sigrid Pilz tritt tatsächlich noch einmal an

Wiederwahl der amtierenden Patientenanwältin wäre Affront

Wien (OTS) - In knapp einem Monat soll ein neuer Patientenanwalt für Wien bestellt werden. Sieben Kandidaten haben sich beworben. Wie man hört, auch die auffallend inaktive Amtsinhaberin Dr. Sigrid Pilz.

„Dass Pilz die Chuzpe hat, für das Amt, das sie de facto nicht ausgeübt hat, wieder zu kandidieren, ist eigentlich eine Frechheit“, kommentiert der Gesundheitssprecher der FPÖ Wien, LAbg. Wolfgang Seidl die Liste.

Fakt ist: Kein einziger der unzähligen Missstände im Wiener Gesundheitswesen war Pilz während ihrer gesamten Amtszeit eine öffentliche Stellungnahme wert. Monatelange Wartezeiten auf dringend notwendige Operationen, stundenlange Wartezeiten in den Spitalsambulanzen, Notärzte- und Hebammenmangel in Wien, Chaos im Wiener KAV, unverschämte Gehälter für die Führungskräfte im KAV, Chaos um das geplante KH-Nord usw. Die Liste wäre fast beliebig weiterführbar. „Von Pilz kam dazu genau nichts. Dass sie dafür – nämlich für nichts – ihr fettes Gehalt bezogen hat, ist schon ein starkes Stück. Dann aber nur auf die Idee zu kommen, sich noch einmal zu bewerben, ist ein Affront“, so Seidl. 

Ende letzter Woche hat ein Rechnungshofbericht schonungslos das vollkommene Versagen im Wiener KAV aufgezeigt. Auch zu diesem Thema hat die Nicht-Juristin und Nicht-Medizinerin Pilz keine Meinung und anscheinend ein Schweigegelübde abgelegt.

„Wir Freiheitliche fordern Frau Dr. Sigrid Pilz im Interesse der Patientinnen und Patienten in Wien auf, Ihre Bewerbung zurückzuziehen, um eine Person in dieses wichtige Amt zu bestellen, die diesen Job auch mit Arbeit für die Wienerinnen und Wiener Patienten ausfüllt.  Fünf verlorene Jahre in der Patientenanwaltschaft sind mehr als genug“, so Seidl abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Andreas Hufnagl
Pressereferent
0664 1535826
andreas.hufnagl@fpoe.at
www.fpoe-wien.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen