Einladung zu „500 Jahre Reformation“ – Pressekonferenz und Fest am Rathausplatz

Ankündigung große Veranstaltung am Rathausplatz mit internationalen Gästen

Wien (OTS) - „Reformation bewegt“ – unter diesem Motto laden die Evangelischen Kirchen am Samstag, 30. September, zum großen Reformationsfest auf den Wiener Rathausplatz. Das offene Fest ist der Höhepunkt im Jahr des evangelischen Reformationsjubiläums – 500 Jahre Reformation. Erwartet werden mehrere tausend Besucherinnen und Besucher.

Das #Fest500 ist ein "Green Event", wird nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens ausgerichtet und  berücksichtigt während des gesamten Organisationsablaufs Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte.

Fotomaterial für Ankündigungen

Fotomaterial des Reformobils finden Sie hier

Pressekonferenz: Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung

Welche Position vertritt die Evangelische Kirche in der Frage der sozialen Gerechtigkeit, der Migration oder angesichts des Klimawandels?
Welche Forderungen ergeben sich daraus für Politik und Gesellschaft, aber auch für die Kirchen selbst?

Ihre GesprächspartnerInnen:
Bischof Michael Bünker,
Martin Schenk, Diakonie Österreich
Gisela Malekpour, Superintendentialkuratorin
Andrea Sölkner, Kirchenrätin

Datum: 28.09.2017, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: Presseclub Concordia, Clubraum
Bankgasse 8, 1010 Wien, Österreich

Einladung zum "Fest500" - Reformation bewegt.

Festprogramm auf 3 Bühnen

Internationale „MutmacherInnen“wie:
- Karl Markovics, Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor.
- Leymah Gbowee, liberianische Friedensnobelpreisträgerin
- Paul Gulda, österreichischer Pianist, Komponist und Dirigent
eine palästinensische Friedensaktivistin, und ein Vertreter von SOS Mediterranée.

breite Angebote für jede Altersgruppe

vielfältiges Kinderprogramm im Rathauspark

Datum: 30.09.2017, 12:00 - 22:00 Uhr

Ort: Rathausplatz/Universitätsring
Universitätsring, 1010 Wien, Österreich

Url: http://www.fest500.at

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Dasek, Evangelischer Pressedienst
Ungargasse 9/10, 1030 Wien
Telefon 01/712 54 61-0 oder Mobil: 0699/18877047



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Hinterlasse eine Nachricht

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu