Blümel: Sebastian Kurz gibt die richtigen Antworten auf die drängenden Probleme

Erster Teil des ÖVP-Wahlprogramms nächster Schritt für Zeitenwende – Steuern senken, Familien entlasten, Eigentum fördern und Zuwanderung ins Sozialsystem stoppen

Wien (OTS) -Sebastian Kurz gibt mit dem ersten Teil des ÖVP-Wahlprogramms die richtigen Antworten auf die drängendsten Probleme, um die großen Herausforderungen in unserm Land zu bewältigen. Die Themen Steuern senken, Familien entlasten, Eigentum fördern und die Zuwanderung ins Sozialsystem stoppen stehen dabei völlig zu Recht im Mittelpunkt“, erklärte der ÖVP Wien-Chef Stadtrat Gernot Blümel anlässlich der heutigen Präsentation durch den Bundesparteiobmann. „Unser Anspruch, Gerechtigkeit für die Leistungswilligen, wird damit ins Zentrum der politischen Arbeit gerückt und mit ganz konkreten Maßnahmen zur Umsetzung begleitet. Damit wird auch der nächste Schritt für eine Zeitenwende in Österreich und ein Aufbruch in ein neues politisches Zeitalter gesetzt“, so Blümel.

„Die Leistungswilligen in diesem Land müssen endlich wieder ein leistungsfreundliches Klima vorfinden und dürfen nicht – wie etwa in Wien – am laufenden Band behindert und schikaniert werden“, so Blümel. Wesentlich und wichtig sei es dabei auch, endlich die „kalte Progression“ abzuschaffen „und zwar selbstverständlich für alle Steuerklassen. Auch fordern wir Gerechtigkeit für jene, die Tag für Tag aufstehen, hart arbeiten, mit ihren Steuern das System finanzieren und am Ende des Tages genauso viel haben, wie jene, die nur vom System leben“, so Blümel. Deshalb brauche es endlich auch für Wien eine Deckelung der Mindestsicherung für Mehrpersonenhaushalte bei 1.500. Euro und die volle Mindestsicherung dürfe erst dann bezogen werden, wenn zuvor auch in das System einbezahlt wurde.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
(01) 515 43 - 220, Fax:(01) 515 43 - 9200
presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen