BIO AUSTRIA begrüßt richtungsweisendes Urteil zu neuen Gentechnik-Verfahren

Wichtige Klarstellung des EuGH für die Wahlfreit der Bäuerinnen und Bauern und eine gentechnikfreie Landwirtschaft

Wien (OTS) - Sieben Monate nach der Stellungnahme des Generalanwalts hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) heute seine Vorabentscheidung über den rechtlichen Status neuer gentechnischer Verfahren veröffentlicht. Der EuGH stellt in seinem Spruch klar, dass die sogenannten "neuen Züchtungstechniken" auch gentechnisch veränderte Organismen erzeugen, die dem EU-Gentechnik-Recht und den damit verbunden Verpflichtungen unterliegen.

BIO AUSTRIA-Obfrau Gertraud Grabmann dazu in einer ersten Stellungnahme: "Wir begrüßen das richtungsweisende Urteil des EuGH. Unsere Position, dass nach dem Vorsorgeprinzip neue Gentechnik-Verfahren einer Risikobewertung unterzogen werden müssen, wird dadurch bestätigt. Das Urteil sichert zudem die Wahlfreiheit: Denn die Menschen haben ein Recht darauf, zu wissen, wie ihre Lebensmittel hergestellt werden. Durch die verpflichtende Risikobewertung, Rückverfolgbarkeit und Kennzeichnung für neue Gentechnik-Verfahren, können sich Bäuerinnen und Bauern, KonsumentInnen, sowie Verarbeitungsbetriebe auch in Zukunft für eine gentechnikfreie Landwirtschaft entscheiden. Nun gilt es, diese rechtliche Klarstellung auf europäischer und nationaler Ebene auch konsequent umzusetzen."

Über BIO AUSTRIA:

BIO AUSTRIA ist das Netzwerk der österreichischen Biobäuerinnen und Biobauern. Als größter Bio-Verband in Europa repräsentiert BIO AUSTRIA die österreichische Bio-Landwirtschaft und vertritt die Interessen der Biobäuerinnen und Biobauern - mit über 12.500 Mitgliedern, 380 Partnerunternehmen in der Wirtschaft und 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf Landes- und Bundesebene. Nähere Informationen unter www.bio-austria.at

Rückfragen & Kontakt:

BIO AUSTRIA
Mag. Friederike Klein
Referentin für Agrarpolitik und Internationale Beziehungen
+43 676 842 214 220
Friederike.klein@bio-austria.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen