AVISO | PK NEOS Wien: Immo-Sumpf in Wien! – Misswirtschaft und Freunderlwirtschaft rund um Michael Ludwig | 23.1.2018 | 10:30 Uhr

Mit Klubobfrau Beate Meinl-Reisinger

Wien (OTS) - Wie geht Wiens Wohnbaustadtrat und Bürgermeisterkandidat mit dem Steuergeld der Wienerinnen und Wiener um? NEOS Wien Klubobfrau Beate Meinl-Reisinger präsentiert im Rahmen einer Pressekonferenz das neue Wastebook „Immo-Sumpf in Wien – so verschleudern SPÖ und Grüne unser Geld“. Die Medienvertreter_innen sind dazu sehr herzlich eingeladen. 

PK NEOS Wien: Immo-Sumpf in Wien! - Misswirtschaft und Freunderlwirtschaft rund um Michael Ludwig

Datum: 23.01.2018, 10:30 Uhr

Ort: NEOS Wien-Rathausklub
Landesgerichtsstraße 10/2. Stock, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

NEOS Wien Rathausklub
Presse
+43 664 8491542
Elisabeth.Pichler@neos.eu



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen