ASFINAG Verkehrsausblick: Festspielauftakt in Salzburg und Ferienbeginn in Baden-Württemberg

Nächste Lkw-Blockabfertigung bei Kiefersfelden am 23. Juli

Wien (OTS) - Ab morgen Freitag, 20. Juli, bis 30. August, steht Salzburg wieder im Zeichen der Festspiele. Für die Autofahrerinnen und Autofahrer bedeutet das: mehr Zeit bei der An- und Abreise rund um Salzburg auf der A 1 West Autobahn einplanen. Dasselbe gilt weiterhin bei Fahrten in Richtung Deutschland aufgrund der Grenzkontrollen bei Walserberg. „Mit zeitgerechter Info lässt sich die Anfahrt zu den Festspielen oder die Weiterfahrt nach Deutschland besser planen“, sagt Christian Ebner vom ASFINAG-Verkehrsmanagement, „wir bieten die aktuellen Grenzwartezeiten und Stauinformationen auf www.asfinag.at oder über unsere App Unterwegs.“

Am kommenden Donnerstag, 26. Juli starten in Baden-Württemberg die Sommerferien. Die Hotspots aus dem Westen werden sein: A 14 Rheintal/Walgau Autobahn, S 16 Arlberg Schnellstraße und auf der A 12 Inntal Autobahn. In Richtung Süden ist in weiterer Folge auf der A 13 Brenner Autobahn mit viel Verkehr zu rechnen. Hier vor allem im Bereich Innsbruck und vor der Grenze zu Italien. Christian Ebners Sicherheits-Tipp: „Viel Verkehr bedeutet volle Konzentration beim Fahren. Lassen Sie sich nicht ablenken und legen Sie wichtige Dinge wie beispielsweise die Sonnenbrille griffbereit auf einen bestimmten Platz, um ohne einen Blick darauf zugreifen zu können. So vermeiden Sie Blindflüge und gefährliche Bremsmanöver.“

 

Rückfragen & Kontakt:

AUTOBAHNEN- UND SCHNELLSTRASSEN-FINANZIERUNGS-AKTIENGESELLSCHAFT
Alexandra Vucsina-Valla
Pressesprecherin für Wien, NÖ und Burgenland
Mobil: +43 664-60108 17825
alexandra.vucsina-valla@asfinag.at
www.asfinag.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Eigenes Pressefach für Ihre Pressemeldungen - Pressefach.eu

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen